„Immer online?!“ – wie viel ist zu viel? Und was dann?

sid206

Infoabend am 17.02.16 zu 3-teiligem Elternseminar am 24.02./2.03./9.03.2016 jeweils 18:00-20:00 Uhr

Die eigene Verunsicherung von Eltern beim Thema „Internetnutzung der Kinder“ ist häufig Anlass des ersten Kontaktes zur Jugendsuchtberatung: „Ist meine Tochter/mein Sohn abhängig vom Spielen? In der Schule läuft es, aber ich denke mein Kind spielt trotzdem zu viel? Ist es ok, wenn mein Kind seine Freundschaften immer mehr im Internet pflegt? Dieses Elternseminar soll eine Orientierung bei diesen und weiteren Fragen geben. Das Angebot ist kostenlos. Der Infoabend findet im Gymnasium Hammonense, Hamm, statt; die weiteren Abende werden in der Jugend(Sucht)Beratung, Nassauer Str. 33, 59065 Hamm, durchgeführt.

Für die Planung ist eine umgehende Anmeldung erforderlich: Telefon 02381.3075020 oder interface@akj-hamm.de