Stellenausschreibung: Sozialarbeiter-/ Sozialpädagogen/in Jugend(Sucht)Beratung (m/w/d).

Stellenausschreibung: Sozialarbeiter-/ Sozialpädagogen/in Jugend(Sucht)Beratung (m/w/d)


Der Arbeitskreis für Jugendhilfe e.V. Hamm sucht für die Arbeitsbereiche Prävention und Jugend(Sucht)Beratung ab dem 01.03.2020

eine/n Sozialarbeiter-/ Sozialpädagogen/in (m/w/d)


zunächst befristet auf zwei Jahre mit einem Umfang von 19,50 Stunden pro Woche. Bis zum 31.12.2020 kann der Umfang bis zu 29 Wochenstunden betragen.

Die Einrichtung arbeitet an der Schnittstelle Jugend und Sucht sowohl in der Prävention als auch in der Beratung von Jugendlichen, jungen Erwachsenen, deren Bezugspersonen und zuweisenden Multiplikatoren.

Der/ die zukünftige Stelleninhaber/in wird in der Beratung und in den Präventionsprojekten der Einrichtung eingesetzt.
Im Rahmen der Beratung liegen die Schwerpunkte auf der Einzelfallarbeit, sowie der Arbeit mit Familiensystemen. Die Prävention umfasst unter anderem die Kooperation mit Schulen, Trägern der freien Jugendhilfe, Fahrschulen und Krankenhäusern.


Ihr Profil:

  1. Erfolgreich abgeschlossenes Studium der sozialen Arbeit, bzw. (Sozial)-Pädagogik oder Vergleichbares
  2. Systemische Zusatzausbildung (mind. begonnen)
  3. Hohe Sozial- und Kommunikationskompetenz
  4. Erfahrungen in der Arbeit mit Kindern und Jugendlichen
  5. Hohes Maß an Eigenverantwortung und Bereitschaft zur Teamarbeit
  6. Bereitschaft zur Fort- und Weiterbildung

Wünschenswert wären:

  1. Erfahrungen in den Arbeitsfeldern Prävention und Beratung
  2. Erfahrungen in der Netzwerkarbeit und Organisationstalent
  3. Qualifikation als MoVE-Trainer/in (bzw. die Bereitschaft diese zu erwerben)
  4. Kreativität und Lust an der Weiterentwicklung des Arbeitsfeldes
  5. Bereitschaft vereinzelt auch außerhalb der Kernarbeitszeiten am Wochenende und am Abend zu arbeiten

Wir bieten

  1. Ein abwechslungsreiches Arbeitsfeld in einem netten und kollegialen Team
  2. Eine gute Einarbeitung und fachliche Unterstützung
  3. Flexibles Arbeitszeitmodell
  4. Regelmäßige Supervision

Vergütung

Die Vergütung orientiert sich an den markt- und qualifikationsüblichen Rahmenbedingungen sowie der beruflichen Vorerfahrung. Zusätzlich erhalten Sie eine betriebliche Altersvorsorge.


Bewerbung

Online-Bewerbungen zur o.g. Stelle richten Sie bitte an ariedesel@akj-hamm.de.


Download Stellenausschreibung

Sozialarbeiter-/ Sozialpädagogen/in (m/w/d)

nach oben