Rufen Sie uns an: +49.2381.92153-0

Stelle: Fachkraft z.B. aus den Bereichen Pflege, Hauswirtschaft, Berufliche Teilhabe, Soziale Arbeit gesucht.

Online bewerben
2623 Fachkraft z.B. aus den Bereichen Pflege, Hauswirtschaft, Berufliche Teilhabe, Soziale Arbeit gesucht
Einrichtung Fachklinik Release – Adaption
Stellenbeschreibung

Die Fachklinik RELEASE führt stationäre Entwöhnungs- und Adaptionsbehandlungen für 42 suchtmittelabhängige Patienten als medizinische Rehabilitation durch. Diese Maßnahmen sind von der Deutschen Rentenversicherung Westfalen, Krankenkassen und Sozialhilfeträgern anerkannt. Darüber hinaus verfügt die Fachklinik RELEASE über die konzeptionelle Besonderheit einer medikamentenunterstützten Reha-Behandlung (Substitution) innerhalb der Phase I. Die Fachklinik ist eine Einrichtung der Netzwerk Suchthilfe gemeinnützige GmbH Hamm und integraler Bestandteil des Verbundsystems mit dem Arbeitskreis für Jugendhilfe e.V.

Für unser interdisziplinäres Team der Fachklinik Release – Abteilung Adaption (Phase II) suchen wir ab dem 01.06.2018

eine Fachkraft für den Dienst am Wochenende z.B. aus den Bereichen Pflege, Hauswirtschaft, Berufliche Teilhabe, Soziale Arbeit

Beginn 01.06.2018
ggf. Befristung
Arbeitsort 59073 Hamm, Rosa-Luxemburg-Str. 41
Stellenumfang Geringfügige Beschäftigung (Mini-Job)
ggf. Umfang Teilzeit
Arbeitszeit Wochenenddienst
Führungsverantwortung keine Führungsverantwortung
Vergütung/Leistungen Geringfügige Beschäftigung, Mindestlohngesetz
geforderter Bildungsabschluss siehe oben
Tarifvertrag Arbeitgeber ist nicht tarifgebunden, Entgelte entsprechen aber tariflichen Vereinbarungen, zahlreiche Sozialleistungen
Berufsausbildung / Studium
Erwartete Expertenkenntnisse
Erwartete persönliche Stärken
Erforderliche Führerscheine Fahrerlaubnis B PKW/ Kleinbusse
Weitere Anforderungen

Wir erwarten eine*n teamfähige Mitarbeiter*in mit hoher kommunikativer Kompetenz auch im Umgang mit schwierigen Patienten. Da unsere Rehabilitanden aus unterschiedlichen Entwöhnungseinrichtungen zu uns kommen und mit unterschiedlichen komorbiden Störungsbildern belastet sind, wird von Ihnen eine hohe Flexibilität in Ihrer Arbeit erwartet.

Ihre Aufgaben:

  • Besetzung von Wochenenddiensten in der Adaption an 2 Wochenenden im Monat jeweils samstags und sonntags für fünf Stunden
  • Atemalkohol- und Urinkontrollen
  • Hausrundgänge
  • Unterstützung des Teams bei administrativen Aufgaben
  • Dokumentation
  • Projektarbeit je nach Vorerfahrung möglich

Weitere Voraussetzungen:

  • Team- und Beziehungsfähigkeit
  • persönliche Flexibilität und Kreativität
  • Kommunikations- und Selbstorganisationsfähigkeit
  • Berufserfahrung im klinischen Bereich ist vorteilhaft
Wir bieten

Wir bieten ein interessantes und abwechslungsreiches Arbeitsfeld voller Entwicklungen und Innovationen. Sie erhalten von uns kollegiale Unterstützung und Einarbeitung. Ihr Arbeitsplatz bietet eine Vielzahl an Weiterentwicklungs- und Mitwirkungsmöglichkeiten.

Sie arbeiten in einem kleinen, familiären Team.

Bewerbungsfrist
Online bewerben
Zurück zur Startseite.
nach oben

Na, neugierig?

Schön, dass Sie da sind :-)