Qualitätsmanagement.

Träger:
Über unsChronik – Leitbild – Leitung – Aufsichtsgremien – Qualitätsmanagement

Qualitätsmanagement


Allgemeines

  1. Die Fachklinik Release – Entwöhnung und Adaption – ist seit Dezember 2012 entsprechend dem deQus-System nach DIN ISO EU 9001:2008 zertifiziert.
  2. Mit dieser Zertifizierung erfüllt die Fachklinik Release entsprechend den Richtlinien der Bundesarbeitsgemeinschaft für Rehabilitation (BAR) ebenso die Voraussetzungen des § 20 SGB IX.
  3. Die Deutsche Gesellschaft für Qualitätsmanagement in der Suchttherapie (deQus) hat sich die Entwicklung und Einrichtung eines Qualitätsmanagement-Systems in der Suchthilfe zum Ziel gesetzt. Die Notwendigkeit zur Einführung eines suchtspezifischen
  4. Qualitätsmanagement-Systems (QM-System) ergibt sich aus einer ethischen und gesellschaftlichen Verantwortung für die betroffenen Menschen, aus einem gesetzlichen Auftrag sowie aus den Erfordernissen eines wettbewerbsorientierten “Gesundheitsmarktes”.

  5. Die DIN EU ISO 9001:2015 legt die Anforderungen an ein Qualitätsmanagement-System (QMS) fest. Die Organisation legt ihre Fähigkeit dar, Dienstleistungen bereitzustellen, welche die Kundenforderungen und die gesetzlichen und behördlichen Anforderungen erfüllen.

CERT iQ Zertifizierungsdienstleistungen GmbH


Themengebiete der Qualität

Die vier übergreifenden Themengebiete der Qualität sind:

  1. Verantwortung der Leitung
  2. Management von Ressourcen
  3. Produktrealisierung
  4. Messung, Analyse und Verbesserung

Norm

  1. Die Norm betrachtet diese Prozesse und vergleicht den Input mit dem Output. Neben der Dienstleistungsqualität wird die umfassende Qualität, unter die beispielsweise Themen wie Bewusstseinsbildung, Verantwortung, Motivation, zielorientiertes Handeln fallen, angesprochen.
  2. Qualitätsprozesse in der Organisation folgen immer dem PDCA Zyklus:
    pdca
  3. Die Fachklinik Release ist Mitglied des Bundesverbands für stationäre Suchtkrankenhilfe e.V. (buss) und der Deutschen Gesellschaft für Qualitätsmanagement in der Suchttherapie (deQus).
nach oben